Saugroboter Test: Xiaomi Roborock S5 Max für Hunde und Katzen
We use cookies to improve your online experience. By continuing browsing this website, we assume you agree our use of cookies.
By Markus Gaethke | 08 September 2020 | 0 Comments

Saugroboter Test: Xiaomi Roborock S5 Max für Hunde und Katzen

Proscenic Official Store
P11
$ 259.00
850T
$ 259.00
A8
$ 149.00
I7
$ 119.00
808C
$ 99.00
T21
$ 129.00
Langes Haar und Tierhaar können sich leicht in hochflorigen Teppichen und Polstern verfangen. Das Sammeln von Hand erfordert einen erheblichen Aufwand. Um dieses Problem zu lösen, wurden spezielle Saugroboter zur Reinigung von Tierhaaren entwickelt. Sie unterscheiden sich von anderen Modellen durch eine Reihe von Konstruktionsmerkmalen, auf die näher eingegangen werden sollte:
  1. Turbobürste
  2. Filtrationssystem
  3. Turbinenschutz
Eine Turbobürste ist eine Düse, die mit einer speziellen Walze mit starren Borsten ausgestattet ist, die von einem Luftstrom angetrieben wird, der durch das Vorrichtungsrohr strömt. Mit diesem Gerät hebt und glättet der Tierhaar-Staubsauger die Fasern des Stoffes und erleichtert so den Zugang zu seiner Basis erheblich. Infolgedessen sammelt es nicht nur Tierhaare, sondern auch Staub, der sich in Teppichen oder Polstermöbeln ansammelt.
 
 
 Ein fast unveränderlicher Begleiter von Haustieren sind mikroskopisch kleine Milben, die beim Menschen Allergien auslösen. Herkömmliche Luftreinigungssysteme mit Stoffbeuteln und Schaumstoffeinlagen sind dagegen machtlos, sodass Sie sich nur auf HEPA-Filter verlassen können. Indem sie selbst kleinste Partikel einfangen, schützen sie die Bewohner des Hauses vor allergischen Reaktionen und gefährlichen Atemwegserkrankungen. Sowohl klassische Modelle als auch High-Tech-Roboterstaubsauger zur Reinigung von Tierhaaren können mit HEPA-Filtern geliefert werden.
Ein weiteres Problem bei langen Tierhaaren ist die Blockierung des Staubsaugermotors. Sie wickeln sich um die Teile, behindern die Bewegung der Welle und stoppen ihn schließlich vollständig. Einige Hersteller bieten Zusatzfilter oder sogar Schleifer an, die verhindern, dass Tierhaare in die Turbine gelangen, und deren Leistung für lange Zeit konstant halten.
Eine der führenden Marken für Saugroboter zur Reinigung von Teppichen und anderen Bodenbelägen von Tierhaaren ist Xiaomi.

Markenmerkmale von Xiaomi Roborock

Xiaomi Roborock stellt Roboterstaubsauger unter eigenem Namen her, aber alle Rechte an dieser Marke liegen bei Xiaomi. Alles begann, nachdem der CEO von Xiaomi 20 Roboter-Staubsauger von führenden Unternehmen auf dem Robotikmarkt zum Testen übernommen hatte. Keiner dieser Roboter beeindruckte den Leiter. Dies veranlasste ihn, sein eigenes Produkt zu entwickeln.
2014 gründete er die Roborock Abteilung, die heute über 500 Mitarbeiter beschäftigt. Das erste Produkt, das 2016 veröffentlicht wurde - der Saugroboter Xiaomi Mi - war der erste Roboterreiniger, der laut Hersteller einen herkömmlichen Handstaubsauger ersetzen kann.
Seitdem ist die Richtung der Robotik zu einer der Prioritäten von Xiaomi Roborock geworden, und die Modelle der automatischen Reiniger werden fortschrittlicher und leistungsfähiger. Mit dem Verkauf seiner Produkte hat Roborock den europäischen Absatzmarkt erobert. Saugroboter werden in 28 europäischen Ländern verkauft.

Xiaomi Roborock S5 Max - Modell für Tierbesitzer

Der Xiaomi Roborock S5 Max Saugroboter hat oben eine Steuerung weniger als seine Vorgänger: Die Schaltfläche „Lokale Reinigung“ ist nicht mehr verfügbar. Dies ist ein wichtiger Pluspunkt, da für Modelle, die über die App gesteuert werden können, nur die Schaltflächen „Ein/Aus“, „Start/Stopp“ und „Zurück zum Ladegerät“ erforderlich sind.
Xiaomi Roborock S5 Max ist auch etwas kleiner: 35,3 x 35,0 x 9,65 cm. Vor dem Kauf ist es jedoch ratsam, Möbelstücke so zu messen, dass sich der Saugroboter frei unter ihnen bewegen kann. Solche Möbel umfassen:
  1. Kommode
  2. Sofa
  3. Tisch
Der Wassertank ist direkt in die Rückseite des Vakuumroboters eingebaut. Dies bedeutet, dass Sie zur Verwendung der Wischfunktion den Aufsatz nur mit einem Tuch an der Unterseite befestigen sollten und der Roboter mit der Reinigung beginnen kann.
 
 
 
 Das Design hängt natürlich vom Geschmack ab, aber in Bezug auf die Verarbeitung ist Roborock eine gute Wahl: Die Kunststoff- und Metallteile, die zur Montage des Roboters verwendet werden, sind von hoher Qualität.

Das Prinzip von Bedienung, Navigation und Sensoren von Xiaomi Roborock S5 Max

Unterhalb des Saugroboters befindet sich die kombinierte Hauptturbobürste, die für die Reinigung verantwortlich ist. Fast alle Modelle von Xiaomi verfügen über austauschbares Zubehör. Die untere Bürste sollte regelmäßig von aufgerollten Tierhaaren gereinigt werden. Das Bürstenreinigungswerkzeug befindet sich unter der Abdeckung des Roboterstaubsaugers.
Der Roborock Saugroboter verfügt über mehr als 13 eingebaute Sensoren, mit denen Möbel und andere Hindernisse leicht identifiziert werden können. Das Navigationssystem rund um das Haus oder die Wohnung des Xiaomi Roborock S5 Max-Roboters ist in der Qualität analogen Geräten konkurrierender Unternehmen weit überlegen.
Problemstellen und Gegenstände wie Schweller und Drähte waren bisher für fast jeden Saugroboter ein großes Problem. Im Allgemeinen handhabt der Xiaomi Roborock S5 Max Möbel sehr gut und bewegt sich vorsichtig, so dass keine Möbel beschädigt werden können. Der Roboter erkennt keine Glastüren und trifft diese mit der vorderen Stoßstange. Aber sein Intellekt lernt und wird versuchen, sie bei der nächsten Reinigung zu umgehen.
Xiaomi Roborock S5 Max erzielte bei Tests viele Pluspunkte für die Innenorientierung. Er plant die Route sehr kompetent und arbeitet zielgerichtet von Raum zu Raum. Kein Wunder, dass das Laserscannen in Innenräumen mit LDS (Laser Distance Sensor) als die beste Methode zur Navigation von Vakuumrobotern für ein Haus oder eine Wohnung gilt. Wie seine Vorgänger führt der Saugroboter nach dem Start der automatischen Reinigung Folgendes aus:
  1. Scannt einen Raum mit LDS 360° zur Orientierung
  2. Schaltet den Motor ein und erhöht die Saugleistung auf das programmierte Niveau
  3. Untersucht unerwünschte Reinigungsbereiche, die Sie zuvor mit Ihrem Smartphone markiert haben
  4. Startet die Fahrt entlang der geplanten Route in geraden und Z-förmigen Linien

Autonome Betriebszeit und Überwindung von Hindernissen

Der Saugroboter ist fast völlig autonom und man muss nur den Behälter und die Bodenbürste regelmäßig reinigen, was besonders für Tierbesitzer nützlich ist. Er bewältigt problemlos schwierige und verwinckelte Reinigungsbereiche, auch die Beine der Stühle sind für den Roboter kein Problem.
Der Saugroboter Xiaomi Roborock S5 Max kann problemlos übliche Hindernisse bis zu 2 cm und abgerundete Hindernisse bis zu 2,5 cm überwinden.

Saugleistung von Roborock S5 Max

Der Xiaomi Roborock S5 Max Saugroboter verfügt über mehrere Saugleistungsstufen, von denen jede einen anderen Geräuschpegel erzeugt:
  1. Leiser Modus - 1200 Pa
  2. Mittel - 1400 Pa
  3. Turbo - 1800 Pa
  4. Max - 2000 Pa
Der Saugroboter ist leise genug, dass Sie nicht nur den Roboter steuern, sondern auch Anrufe tätigen oder fernsehen können, ohne sich um die Lautstärke kümmern zu müssen.
Laut Schallpegelmessung erreicht der Maximalpegel bei Volllast 65 dB, was auch für Vakuumroboter mit geringerer Leistung nicht zu hoch ist. Im „Leisen Modus“, der über die App eingestellt werden kann, sind es nur 47 dB, was wirklich sehr leise ist.

Lieferinhalt von Xiaomi Roborock S5 Max

Der Lieferumfang ist, wie bei allen Roborock-Modellen üblich, minimal und enthält nur das Wesentliche. Alles ist ordentlich und sicher in einer großen Schachtel verpackt. In der Box finden Sie neben dem Saugroboter:
  1. Ladestation mit Netzkabel
  2. Wassertank 0,29 l
  3. Moppkopf
  4. Reinigungsköpfe (Mikrofaser)
  5. Polyurethan-Träger für Basis
  6. Reinigungswerkzeug unter der Roboterabdeckung
  7. Gebrauchsanweisung
Wie bei allen neuesten Modellen dieses Herstellers sind die Fernbedienung und der Bewegungsbegrenzer hier nicht enthalten. Diese Komponenten sind jedoch völlig unnötig, da die mobile App eine umfassende Steuerung und Einstellungen für die Reinigungsparameter bietet.

Verbindung des Saugroboters mit der App

Xiaomi Roborock S5 Max bietet eine eigene App an, die den Namen des Herstellers trägt - Roborock für Android und iOS - und eine nahezu identische Schnittstelle zur App von Xiaomi „Mi Home“ hat.
Nachdem Sie die App heruntergeladen und sich erfolgreich mit der E-Mail-Adresse registriert haben, aktivieren Sie Bluetooth und WiFi auf Ihrem Smartphone. Sie müssen auch das richtige WLAN-Passwort eingeben und der Roboter muss sich im selben Netzwerk wie das Smartphone befinden. Mit dem Befehl „Neues Gerät hinzufügen“ findet die App den Saugroboter automatisch innerhalb einer Sekunde.
 
 
 
 Durch gleichzeitiges Drücken beider Tasten oben am Roboterkörper kann der Staubsauger ein neues Netzwerk einrichten. Wenn kein Gerät gefunden wird, prüfen Sie, ob die WLAN-Signalstärke ausreichend ist. Mit wenigen Ausnahmen können die meisten Saugroboter nur an 2,4-GHz-Netzwerke angeschlossen werden.
Bevor Sie Ihren Roboter zum ersten Mal zur Reinigung schicken, sollten Sie einige Einstellungen vornehmen und den Speichermodus für den Reinigungsplan aktivieren. Nach dem Speichern des Reinigungsplanes können Sie die Zonen anpassen und virtuelle Begrenzer für die nächste Reinigung aktivieren. Bei Bedarf können Sie den Teppich-Modus aktivieren: Der Roboter erhöht automatisch die Saugkraft auf Teppichen, was auch für Tierbesitzer ein großer Vorteil ist.

Fazit

Somit ist Xiaomi Roborock S5 Max ein ausgezeichnetes Gerät, das besonders in Haushalten mit Tieren nützlich ist. Es kommt gut mit Schmutz und Staub auf jeder Oberfläche, einschließlich Teppichen, zurecht und schützt die Bewohner eines Hauses oder einer Wohnung vor Allergenen. Wenn Sie Haustiere haben, aber nicht zu viel Zeit mit der Reinigung verbringen möchten, ist der Xiaomi Roborock S5 Max genau das Richtige für Sie. Die Vorteile dieses Saugroboters finden Sie in der Tabelle:
 
Reinigungsart Nass- und Trockenreinigung
Akku Li-Ion 5200 mAh
Autonome Betriebszeit 180 Min
Ladezeit 300 Min
Reinigungsfläche 250 m²
Saugleistung 2000 Pa
Staubbehälter 460 ml
Hindernishöhe 20-25 mm
Wassertankkapazität 280 ml
Geräuschpegel 65 dB
Gesamtabmessungen 353х350х96,5 mm
Gewicht 3,6 kg
 
 
Recommended for You
M7 PRO
$ 459.00
T21
$ 129.00
P11
$ 259.00
A8
$ 149.00